Handelskai 102

„Alle Kinder haben den gleichen menschlichen Wert, unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, Sprache, Religion, Meinung oder Herkunft“
(UN Konvention der Kinderrechte)

Telefonnummer: 01/332 23 99
E-Mail-Adresse:

Leitung: Regine Jelenz, BA 

Öffnungszeiten:
Mo - Fr:    06:30 - 17:00 Uhr

Geschlossen ist an folgenden Tagen:
24. und 31. Dezember sowie an gesetzlichen Feiertagen und
einer pädagogischen Planungswoche in den Sommerferien

Öffentliche Erreichbarkeit:
U6, alle S-Bahnen - Station Handelskai
Autobuslinien 5A, 11A
Zugang Ecke Donaueschingenstraße/Wehlistraße

Preise:

ab September 2019:
Verpflegung (inkl. Gabelfrühstück): € 102,00 / Monat
Kinderfreunde plus+: € 64,00 / Monat
Für "Nicht-Wiener-Kinder" - Preis auf Anfrage im Kindergarten

Gruppen:

  • 2 Kinderstuben (bis 3 Jahre)
  • 1 Familiengruppe (bis 6 Jahre)
  • 2 Kindergartengruppen (3 - 6 Jahre)
    Außenspielbereiche im Garten

Kurzbeschreibung des Kindergartens:

  • große, helle Gruppenräume mit Ausgang in den Garten
  • herzliche und gemütliche Atmosphäre
  • großes Foyer – zusätzliche Spielbereiche (Bewegungsbereiche, Kreativbereich, Konstruktionsbereich, ...)
  • unser großer Garten bietet Raum für große und kleine ForscherInnen - es gibt viel zu entdecken
  • wir bauen eigenes Obst (Ribisel, Erdbeeren) und Gemüse (Kürbis, Gurken, Tomaten,...) an
  • unsere Dachterrasse bietet Bewegungsmöglichkeit bei allen Wetterlagen
  • gleich gegenüber liegt die Donaupromenade, die wir gerne besuchen
  • Spielplätze der Umgebung besuchen wir regelmäßig

Projekte, pädagogische Schwerpunkte:

  • Bildungsdokumentation mit Portfolio
  • Lernsoftware Schlaumäuse
  • Kursangebote der Wissensakademie
  • Sprachförderung nach Roger Loos
  • Nutzung des Gymnastiksaales in der VS Engerthstraße 134 (Wilhelm Engerth Schule)
  • Englischkurse (kostenpflichtig)

Sonstiges: 

Wir, vom Kindergarten Handelskai 102, nehmen die Kinder in ihrer individuellen Lebenssituation wahr. Jedes Kind bringt seine individuelle und eigenständige Persönlichkeit in den Kindergarten mit. Das bedeutet für uns, dass sich unsere pädagogische Arbeit am aktuellen Entwicklungsstand und an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder orientiert. Durch einfühlsame Zuwendung und reflektierende Beobachtung geben wir dem Kind Impulse und begleiten es unterstützend. Durch gemeinsame Gespräche werden die Kinder in die Gestaltung des Kindergartenalltags aktiv eingebunden.
In unserem Kindergarten leben wir eine wertschätzende und offene Kommunikation. Mitbestimmung und Mitgestaltung (Partizipation), die Kinderrechte, Bildungs- und Entwicklungsdokumentation (Portfolio) und Bewegung sind die Basis unserer pädagogischen Arbeit.
Unter dem Motto: „Was man einem Kind beibringt, kann es nicht mehr selbst entdecken. Aber nur das, was es selbst entdeckt, verbessert seine Fähigkeiten, Probleme zu verstehen und zu lösen.“ (Jean Piaget)

Druckansicht
 


Die Kinderfreunde Brigittenau
Raffaelgasse 11 · 1200 Wien
Tel.: 01/374 69 92 Fax:01/374 69 92 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.