Hüttenansicht mit Gartenbänken

Eine Auszeit am Berg – für Familien und Kindergruppen

Die Anton Proksch Wanderherberge der Wiener Kinderfreunde auf der Hohen Wand wurde mit viel Eigenengagement sehr schön rundum-erneuert. Die traumhafte Lage in einem mehrere tausend m² großen, eingezäunten Wald- und Wiesenareal macht sie zum optimalen Domizil für ein paar wunderbare, „faule“ oder aktive Tage am Berg – mit all den Wanderwegen und Attraktionen für Kinder und Familien, die auf der Hohen Wand geboten werden.

Drei Schlafräume und die gute Stube bieten Platz für ca. 35 Personen. Die neue Pelletsheizung macht unabhängig von Wetterkapriolen und ermöglicht eine Nutzung auch im Frühjahr und im Herbst. Die große, komplett ausgestattete Küche mit modernen Küchengeräten bietet viel Raum für SelbstversorgerInnen - der Gasthof Postl, in fünf Minuten Gehzeit erreichbar, aber auch gute Küche für Koch-Muffel.

Es gibt eine Dusche und zwei WCs im Erdgeschoß sowie Waschgelegenheiten in den oberen Schlafräumen. 
 
Achtung: Lagerfeuer sind derzeit ausnahmslos verboten!

Anfahrt mit dem Auto
Wien-Südautobahn bis Wöllersdorf, dann Richtung Dreistetten, Muthmannsdorf und dann Stollhof. Am Ende von Stollhof gibt es eine Mautstelle (Maut pro Person und pro Auto)
 
oder auf der Südautobahn bis Bad Fischau fahren und von dort den Wegweisern „Hohe Wand“ folgen.
 
Auf die Hohe Wand führt nur eine Straße, oben angekommen links halten und so lange fahren, bis ein großes Schild den POST´L WIRT anzeigt. Da fährt man hinein und nach gut 500 m ist auf der rechten Seite die Hütte. Auf der Hütte ist ein großes Kinderfreundeherz montiert.
 

Einkaufsmöglichkeiten:
BILLA in der Ortschaft Winzendorf (Weikersdorferstr. 397)
Wiener Neustadt liegt 11 km entfernt
 
Umgebung:
großer Spielplatz und eine riesengroße frei benützbare Wiese beim Post`l Wirt

Skywalk in fünf Gehminuten erreichbar
 
Ausflüge und Attraktionen:

Huskyschlitten fahren – auch ohne Schnee!; großes Tierschutzgehege mit Streichelzoo (Eintritt frei); Felsenpfad; Kinder-Erlebnisweg; Kohlenmeiler und Kalkofen (nur Mitte Juni); Spiel- und Spaßberg – ein Spielplatz der besonderen Art; Waldlehrpfad und Wald-Tier Lehrpfad; viele Kletterschulen vor Ort; Paragleiten findet 5 Minuten von der Hütte entfernt statt

Preisliste (gültig bis November 2012)

Nächtigungsgebühr:  
Erwachsene € 9,60
Kinder € 7,80

Bettzeuggebühr/Person:  € 2,30

Betriebskosten: 
Wasser pro m³ € 4,55
Strom pro kW-Stunde € 0,45
Pellets pro Sack € 5,70

Die Wanderherberge kann ab einer Anzahl von 15 übernachtenden Personen tageweise gebucht werden! 
Kindergruppen haben 1 BetreuerInnen-Freiplatz bei 20 zahlenden Kindern

Hohe Wand Folder (587,85 kB)

 
Information und Anmeldung:
Wiener Kinderfreunde, Nicole Wurzler
01/ 401 25-11 oder unter

Druckansicht

Hohe Wand

 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Wien
Albertgasse 23 · 1080 Wien
01/401 25 - 11 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.